"EIN FLUR, DER SICH UM ALL UNSERE AUFBEWAHRUNGSBEDÜRFNISSE KÜMMERT"

Schauen wir uns Elisabeths Flur an

Wo sind meine Schlüssel? Wo ist mein Schal? Erkennst du dich selbst? Lesen Sie mehr darüber, wie wir für Elisabeth, Preben und ihre Tochter Annie ein praktisches Hallenlager geschaffen haben.

Der Traum von einem aufgeräumten Flur

In einem charmanten Endreihenhaus aus dem Jahr 1974 wohnen Elisabeth, Preben und ihre 5 ½ jährige Tochter Annie. Ziel der Familie war es, alles, was zum Erdgeschoss gehört, dort aufzubewahren. Das Dilemma bestand darin, dass der einzige Lagerraum im Erdgeschoss derjenige in der Halle ist. Hier konkurrieren Mäntel, Schals, Handschuhe, Schuhe, Geschirrtücher, technische Geräte, Reinigungsmittel usw. um den Platz. Unsere Aufgabe bestand darin, den Wunsch von Elisabeth zu erfüllen, "eine Halle zu haben, die sich um all unsere Aufbewahrungsbedürfnisse kümmert".

"
Ein Flur, der sich um all unsere Aufbewahrungsbedürfnisse kümmert

- Elisabeth -


Eine lange, enge und dunkle Halle, aber mit enormem Potenzial

Obwohl der Saal relativ klein und schmal ist, bestand ein großes Potenzial zur Maximierung des Raums. Temporäre und unkoordinierte Aufbewahrungslösungen wurden ersetzt und der Vorhang zur Abdeckung der zuvor schlecht aufgehobenen Schiebetüren wurde entfernt. Neue Schienen und Schiebetüren von Elfa wurden montiert. Und jetzt ist es nicht nur ein Aufbewahrungsraum für Kleidung, Schuhe und Accessoires für die Eltern, sondern auch Platz für Gästejacken.

A calmer feeling

The house is open plan, so from the dining/living room you can see the hallway. To provide a calmer impression, pull-out drawers, clothes rails and shoe shelves are all concealed behind sliding doors.

Annie hat ihren eigenen Bereich bekommen

An der rechten Seite der Eingangstür, gegenüber der Garderobe der Eltern, hat Annie ihre eigene Fläche. Die Familie wollte unbedingt die natürlichen Lichtquellen, besonders das Fenster neben der Haustür, bewahren. Das 30 cm tiefe Konzept von Elfa passt perfekt in diesen begrenzten Raum von nur 36 cm Tiefe. Hier wurde die Wandschiene oben in kinderfreundlicher Höhe montiert. Und darüber hinaus ist alles andere aufgehängt: Hängeschiene, Kleiderhaken, ausziehbare Gitterkörbe, die eine übersichtliche Aufbewahrung ermöglichen und Korbböden für Schuhe. Annie schien mit dieser Lösung sehr zufrieden zu sein, als sie stolz eine Strickjacke aufhängte und ihre Kopfhörer in eine der Schubladen legte.

Ideen

1

Schubladen Organizer

Wenn Sie Ihre Schubladen in Fächer unterteilen möchten, gibt es einen praktischen Schubladenteiler für die Gitterkörbe, die einfach einrasten. Um ihre Handschuhe paarweise aufzubewahren, hat Elisabeth mit Wäscheklammern eine sehr clevere Lösung gefunden.

Teiler Gitterkorb multi

13,70

Go to product

1

Schubladen Organizer

Wenn Sie Ihre Schubladen in Fächer unterteilen möchten, gibt es einen praktischen Schubladenteiler für die Gitterkörbe, die einfach einrasten. Um ihre Handschuhe paarweise aufzubewahren, hat Elisabeth mit Wäscheklammern eine sehr clevere Lösung gefunden.

Teiler Gitterkorb multi

13,70

Go to product

Eine glückliche Familie

Also, was denken Sie über das Ergebnis von Elisabeth?


Es ist eine wirklich großartige Komplettlösung! Auf meiner und Prebens Seite können wir leicht alle unsere Kleider, Schuhe, Accessoires und Reinigungsprodukte finden. Und Annie freut sich über ihre eigene Fläche. Wir sind so glücklich, dass wir nicht mehr über Schuhe und Jacken stolpern, die sonst leicht auf dem Boden landen könnten, weil Annie die Kleiderstange nicht erreichen konnte. Jetzt werde ich einfach ein bisschen umgestalten, so dass ich das Gefühl habe, dass ich es persönlich berührt habe ", sagte Elisabeth lachend

Nutzen Sie unser 3D Planungsprogramm

Sie können unser Planungstool ganz einfach per Mausklick nutzen, um alles zu planen, vom kleinen Bücherregal bis zur kompletten Garderobenlösung.

Planung starten