Aufbewahrung von Kleidung

"Anzufangen ist die halbe Arbeit"

Sie suchen eine langfristige Aufbewahrungslösung für Ihre Kleidung und Schuhe? Ist es am Anfang schwer zu wissen, wie man beginnt?  Es gibt hilfreiche Tipps, um die Aufbewahrung von Hemden, Hosen, Schuhen, Socken, Unterwäsche, Accessoires und anderen Gegenständen, die Platz in Ihrem Kleiderschrank benötigen, zu optimieren. Die richtige Kombination für hängende Kleidung, gefaltete Kleidung und Accessoires zu finden, erfordert ein wenig Planung, aber wir versprechen Ihnen, dass es die Zeit wert sein wird. Wir geben Ihnen einige Tipps, wie Sie anfangen und wie Sie eine praktische Garderobe planen können.

Das ausgeklügelte Click-in-System mit seiner unschlagbaren Funktion und Flexibilität ist durch die Hinzufügung einer neuen Farbe für die Kleideraufbewahrung umso vielseitiger geworden "Graphite" ist eine einzigartige Elfa-Farbe, die entwickelt wurde, um Ihnen zu helfen, einen warmen, luxuriösen und modernen Look in Ihrem Kleiderschrank zu schaffen.

Alternate Text

Graphite hooks

 

Graphite funktioniert sowohl in einer skandinavischen klassischen Umgebung als auch im trendigen urbanen Stil.

Allein an der Wand oder in Kombination mit klassischen oder trendigen Schiebetüren, je nach Ihren Vorlieben, können Sie eine Lösung erstellen, die den Stil Ihres Hauses verbessern wird.

Alternate Text

Alternate Text

Alternate Text

Die Farbe Graphite ist ein Elfa Unikat, die entwickelt wurde, um Ihnen zu helfen, einen warmen, luxuriösen und modernen Look für Ihren Kleiderschrank zu schaffen.

Alternate Text

Alternate Text

Alternate Text

Meinen Kleiderschrank organisieren, wo fange ich an?

Sie sagen, dass der Start bereits die Hälfte der Arbeit ist!  Dies gilt auch, wenn es darum geht, die Aufbewahrung Ihrer Kleidung zu planen. Wir denken, dass die Organisation eines organisierten Schrankes eine Menge Spaß machen kann. Aber bevor Sie mit der Planung beginnen, wie viele Regale, Schubladen, Schuhregale usw. Sie benötigen, gibt es hier einige Schritt-für-Schritt-Tipps, die wir mit Ihnen teilen möchten. 

1. MACHEN SIE EIN VORHER-BILD, könnte während der Planung nützlich sein, aber auch zum Vergleichen der Vorher- und Nachher-Ergebnisse.

2. SCHREIBEN SIE DIE ABMESSUNGEN des Raums auf, vorzugsweise zusammen mit einer Skizze. Schließen Sie Türen, Fenster, Heizkörper usw. ein.
Wie misst man

3. NICHT VERWENDETE KLEIDUNG AUSSORTIEREN Können Sie die Kleidung verkaufen, tauschen oder an Freunde verschenken?
 
4. SORTIEREN SIE IHRE KLEIDUNG, indem Sie aufschreiben, wie viele Blusen / Hemden, Hosen oder Röcke und Kleider, Schuhe usw. Sie haben.

5. JETZT SIND SIE BEREIT ZU PLANEN! Um einen Kickstart zu erhalten, gibt es vorgeplante Lösungen, von denen Sie aus die Abmessungen  einfach anpassen können. Sie können auch von vorne beginnen, indem Sie das Elfa-Planungstool verwenden oder die Mitarbeiter im Geschäft kontaktieren.

Effiziente Tipps zur Aufbewahrung von Kleidung

Hier sind einige wertvolle Tipps, die Sie bei der Planung eines praktischen Kleiderschranks berücksichtigen sollten, um die Raumnutzung zu maximieren, einen Überblick zu schaffen und eine luftige Aufbewahrungslösung für Kleidung zu schaffen.

Clothes hanging in different levels

So viel wie möglich hängen

Hängen Sie so viel wie möglich auf, vorzugsweise in zwei Höhen. Die Vorteile sind zusätzlicher Platz, einfacher Zugang und knitterfreie Kleidung. Hängen Sie es ganz in die Ecken, um den Raum effizient zu nutzen.

Keeping the floor clean


Halten Sie den Boden frei

Wählen Sie eine Tür-Hängend-Lösung. Dies verleiht dem Raum ein luftiges Gefühl und erleichtert die Reinigung des Raums.


Abstand zählt

Der Abstand zwischen den einzelnen Regalen beträgt 35 cm, wenn Sie gefaltete Kleidung aufbewahren. Auf diese Weise erhalten Sie keinen überlasteten Schrank.

Pants hanging neatly

Falten oder hängen Sie Ihre Hose auf

Jeans können gefaltet oder aufgerollt werden, während formellere Hosen am besten an ausziehbaren Hosenhalter aufgehängt werden. Diese trennen sie für eine einfache Auswahl, halten sie knitterfreit und nehmen weniger Platz ein als Kleiderbügel.

Hooks for easy access to the clothes one uses the most

Erstellen Sie einen einfachen Zugang

Roben, Jeans und Kleidung, die Sie häufig verwenden, können an Haken innerhalb oder an den Seiten Ihrer Aufbewahrungslösung aufgehängt werden.

Woman sorting her clothes in her wardrobe

 

Nach Kategorie sortieren

Eine gute Möglichkeit, Ihre Kleidung aufzubewahren, besteht darin, die Lösung in Abschnitte für Arbeit, Freizeit und Party zu unterteilen. Eine andere Möglichkeit besteht darin, nach Farbe zu sortieren. Verwenden Sie identische Kleiderbügel im gesamten Schrank, um ein einheitliches Bild zu schaffen.

“Ich habe meinen eigenen Luxusschrank auf kleinem Raum geschaffen”

Weiterlesen

Händlersuche

Das Sortiment in den Filialen kann variieren. Falls die Artikel nicht vorrätig sind, können sie bestellt werden

Händler in der Nähe finden