Meine Einkaufsliste

Einkaufsliste leeren

Funktionale Küche auf kleinem Raum

Charlotte und ihre Tochter Molly leben in einer bezaubernden Dreizimmerwohnung im Zentrum von Malmö. Typische Details der 1920er Jahre, wie Spiegeltüren und profilierte Zimmerdecken, wurden sorgfältig bewahrt. Das große Fenster, das so viel Licht hereinlässt und die hohen Decken lassen die 75 Quadratmeter geräumig wirken. Die Küche ist lang und schmal und bietet nicht viel Platz für Aufbewahrung. Daher ist der wenige, wertvolle Platz ständig mit irgendetwas belegt, vom Mixer bis hin zur Post.

Gemütliche Küche mit offenen Regalen


Mutter und Tochter in der Küche

Die Küche als Herausforderung:

„Ja, nehmen wir zum Beispiel den letzten Samstag. Wir hatten einen Mädelsabend bei mir zu Hause und haben zusammen in der Küche gearbeitet. Stellen Sie sich das einmal vor: vier Mädchen, die Zwiebeln und Gemüse hacken, Kartoffeln schälen und Fleisch schneiden – und das alles in meiner kleinen Küche. Wir saßen beinahe aufeinander", sagt Charlotte und lacht. Als ich ihre Küche sah, verstand ich, was sie gemeint hatte. Charlotte ließ mir bei der Organisation ihrer Küche vollkommen freie Hand. Die Herausforderung bestand darin, so viel Fläche wie möglich frei zu machen, ohne Platz für die Aufbewahrung einzubüßen. Außerdem wollte ich versuchen, alles an die bestehende Kücheneinrichtung anzupassen. Da ich selbst Licht liebe, war es wichtig für mich, Licht, das vom Balkon hereinfällt, nicht mit einem Wandschrank auszusperren.

Um das meiste aus dem freien Platz an der Wand herauszuholen, entschied ich mich für das Aufhängesystem von Elfa und Regale mit Lochplatten. Ich liebe intelligente Lösungen, die man selbst montieren kann, ohne einen Fachmann rufen zu müssen. Um das Aufhängesystem anzubringen, muss man lediglich eine Tragleiste an die Wand schrauben, um die Wandleisten daran zu befestigen. In solchen Situationen ist eine Wasserwaage dein bester Freund. Dann kann man beginnen, die Halterungen für das Projekt anzubringen. Bei der Entscheidung über Breite und Tiefe berücksichtigte ich, welche Küchenutensilien auf den Regalen unterzubringen waren. Ich mischte Materialien und Design, um dem Ganzen eine persönliche Note zu geben und schaffte so Abwechslung ohne Unordnung.
Illustration der Aufbewahrungsmöglichkeiten in der Küche mit hängenden Küchenutensilien

Eine funktionale Küche, die einfaches Arbeiten ermöglicht

Die meisten von uns wünschen sich eine Küche, die funktional ist und in der man mühelos arbeiten kann. Was Charlotte und Molly sich ganz besonders wünschten, waren viele Arbeitsflächen und Aufbewahrungsmöglichkeiten. Als ich die Küchensachen auf den Regalen verteilte, wollte ich die Dinge, die ich oft brauche, möglichst leicht zugänglich aufbewahren. Die Dinge, die ich am seltensten benutze, kamen ganz oben hin. Molly backt liebend gerne Cupcakes und hat deshalb natürlich ihren eigenen Platz für ihre bunten Glasuren. Die Lochplatte wurde auch ein Platz für Fotos und andere dekorative Gegenstände, die mit Magneten befestigt werden. Schöne Dinge, die man beim Kochen anschauen kann, sind nie fehl am Platz! Charlotte und ich haben uns sehr gefreut, als Molly heimkam und die Verwandlung bemerkte. Ihre Freude war unmissverständlich. „Ich bin total in meine ‚neue‘ Küche verliebt”, schwärmte Charlotte und umarmte mich.
Schmale wandmontierte Aufbewahrungsmöglichkeit mit Platz für Kaffee, Tee, Geschirrtücher und andere kleine Gegenstände.

Ein ruhiger Morgen

Kompakte Aufbewahrung, die einen großen Unterschied macht. Eine Tasse Kaffee am Morgen ist für viele unverzichtbar. Bewahren Sie alles in Reichweite auf und sparen Sie so Zeit. Diese Lösung braucht nicht mehr Platz als ein Bild an der Wand und ist nur 15 cm tief. Genau das, was Sie für einen tollen Start in den Tag brauchen.
An der Tür aufgehängte Aufbewahrungsmöglichkeit für Kräuter, Gewürze und andere Lebensmittel

Die Tür wurde zur Verbindung

Als ich am planen war, wollte ich einen eigenen Platz für Briefe und andere kleine Gegenstände schaffen und entschied mich für eine Aufbewahrungsmethode, die einfach mit Übertürhaken an die Tür gehängt werden kann. Als die Halterungen und die Wandleiste angebracht waren, musste ich nur noch die Lochplatte, die Haken und die Boxen aufhängen, die ich ausgesucht hatte. Die großen Körbe sind ein ausgezeichneter Platz für Briefe und Zeitschriften. Die weiß lackierte Lochplatte dient als dekoratives Notizbrett und als Aufbewahrungsort für kleine Gegenstände in Boxen an Haken.