Meine Einkaufsliste

Einkaufsliste leeren

5 clevere Aufbewahrungstipps für die Küche

Ordnung mit System in Ihrer Küche macht Ihnen das Leben leichter. Hier sind fünf tolle Tipps, wie Sie es anpacken können.

Offene Regale in der Küche. Ein Kind kann etwas auf das Regal legen.
  • Passen Sie die Tiefe eines Regals an die Dinge an, die Sie darauf aufbewahren möchten. So erhalten Sie einen guten Überblick und finden alles, wonach Sie suchen. Mit einem ausziehbaren Regal unter der Arbeitsfläche müssen Sie sich nicht bücken, um das zu finden, was Sie suchen.
  • Hängen Sie Töpfe und Bratpfannen an Haken unter einem Gitterboden auf. Äußerst praktisch!
  • Passen Sie Ihre Aufbewahrungsmöglichkeiten für Gegenstände verschiedener Größe an. Wählen Sie passende Regale, Körbe und Haken für das, was Sie aufbewahren möchten.
  • Raum zum Arbeiten ist in der Küche unverzichtbar.
  • Nutzen Sie daher Türen und Wände für die Aufbewahrung. Suchen Sie nach, kleinen, verborgenen Plätzen für die Aufbewahrung – Sie haben gute Chancen, welche zu finden!